Was ist Physiotherapie?

In der Physiotherapie geht es grundsätzlich um die Schmerzlinderung und um die Erhaltung und Wiederherstellung der Beweglichkeit des Tieres und der Freude an  der Bewegung. Des Weiteren spielt der Muskelaufbau, die Rehabilitation und Prävention eine große Rolle für einen gesunden Bewegungsapparat.

 

Folgende Themengebiete fallen in den Bereich der Physiotherapie:

 

      - Prävention

  •  Erhalt der Beweglichkeit
  • Erhalt von Muskulatur
  • Stoffwechselförderung
  • Erhalt von schmerzfreier Bewegungsfähigkeit
  • u.v.m.

 

     - Sporttherapie

  • Muskelaufbau
  • Konditionstraining
  • Gewichtsregulierung
  • Koordinationstraining
  • u.v.m.

      - Erkrankungen des Skelettsystems, z.B.:   

  • Arthrose/ Arthritis
  • Wirbelsäulenerkrankungen (Spondylose, Spondylarthrose,...)
  • Wachstumsstörungen/ Dysplasien (Hüftgelenksdysplasie, Ellenbogengelenksdysplasie,...)
  • nach Operationen (Fraktur, Bandscheidenoperation, Kreuzbandriss,...)
  • u.v.m.

 

     - Erkrankungen des Muskelsystems, z.B.:

  • Muskelverspannung/-Verkürzung
  • Asymmetrien
  • Verlust von Muskelmasse
  • u.v.m.

 

     - Erkrankungen von Sehnen und Bändern, z.B.:

  • Sehnen- und Bandschaden Allgemein
  • Sehnenentzündung
  • Sehnenabriss postoperativ
  • Kreuzbandriss postoperativ
  • u.v.m.